Online-Seminar: Basiswissen psychische Erkrankungen

In der Beratung, Betreuung, Pflege und Führung von Menschen ist es hilfreich, über ein Basiswissen zu psychischen Erkrankungen zu verfügen. Hierdurch erfahre ich als Mitarbeiter_in Kenntnisse und Kompetenzen und damit Sicherheit in der Einschätzung von Entwicklungen und kann angemessene Hilfen erbringen beziehungsweise veranlassen.

Ich erwerbe vielfältige Chancen, mein eigenes berufliches Handeln zu reflektieren und zu optimieren.In dem Seminar wird ein Einblick in folgende Störungsbilder beziehungsweise Erkrankungen gegeben: 

  • Persönlichkeitsstörungen
    (Borderline-Persönlichkeitsstörung, narzisstische Persönlichkeitsstörung, zwanghafte Persönlichkeitsstörung, psychopatische oder dissoziale Persönlichkeitsstörung, dependente Persönlichkeitsstörung);
  • Psychose / Schizophrenie;
  • Neurotische Störungen (Auswahl);
  • Manie sowie
  • Depression.

Es wird zudem auf Behandlungs- und Therapiemöglichkeiten eingegangen und wie Mitarbeitende in Ihrem Arbeitsfeld Menschen mit diesen Störungs-bildern wirksam unterstützen können.

Die Inhalte werden durch Vortragsvideos, ergänzendes Filmmaterial, Texte und Beispiele vermittelt.

Der Referent verfügt über umfassende Zusatzausbildungen in Systemischer Beratung, Stressprävention, motivierender Gesprächsführung, Transaktionsanalyse, Traumatherapie und führt eine Praxis in Koblenz.

Die Kursinhalte werden nach dem von Ihnen gewünschten Starttermin für 4 Wochen freigeschaltet. Die Bearbeitungszeit kann mit durchschnittlich 24 Unterrichtsstunden angesetzt werden (24 Ustd. / 3 Tage). Anstelle von Präsenzphasen gibt es ausschließlich Selbstlernphasen.

Bitte bei der Anmeldung unbedingt zusätzlich die eigene E-Mail-Adresse und im Feld Zusatzinformationen den von Ihnen gewünschten verbindlichen Starttermin angeben. 

Kurs Nr.
23721-728
Hinweise
Das Seminar findet über das Internet statt. Voraussetzungen zur Teilnahme sind ein eigener PC und Internetanschluss sowie PC-Grundkenntnisse.
Ort
Online-Seminar - ausschließlich im Internet
Datum
Die Fortbildung kann ab 01. Juli bis zum 11. November begonnen werden.
Uhrzeit
beliebig - rund um die Uhr
Kostenfreie Abmeldung bis
27.05.2021
Anmeldeschluss
24.06.2021
Teilnehmende (max.)
100
Zielgruppe
Alle Interessierten
Reduzierter Preis für Mitgliedsorganisationen
130,00
Normaler Preis für Externe
155,00
Referent/in 1
Klemens Hundelshausen
Profession
Diplom-Sozialarbeiter, Krankenpfleger, psychologischer Heilpraktiker, systemischer Berater
Bildungspunkte (ECTS)
1,1
Pflegepunkte (RbP)
10