Refresher-Kurs für examinierte Gesundheits- und Krankenpflegekräfte

Thematische und strukturierte Vorbereitung auf die Wiederaufnahme der Tätigkeit in einem Krankenhaus

In diesem Kurs sollen examinierte Gesundheits- und Krankenpflegekräfte, die aufgrund von Familienzeit, Auslandsaufenthalt oder anderen Gründen länger als 6 Monate nicht aktiv in einem Krankenhaus gearbeitet haben, auf den Wiedereinstieg in ihre berufliche Tätigkeit in einem Krankenhaus vorbereitet werden.

Inhalte:

  • Umgang mit dem Krankenhausinformationssystem (KIS)
  • Umgang mit dem Blutentnahmesystem/ Kanülen etc.
  • Aktuelle Inhalte zum Arbeitsschutz
  • Aktuelle Inhalte zu den Hygienerichtlinien
  • Aktuelle pflegerelevante gesetzliche Vorgaben
Kurs Nr.
32118-04
Hinweise
Dieser Kurs ist kostenfrei für angegliederte Einrichtungen des DiCV Köln e.V. Die Anmeldungen werden in der Rheinfolge des Eingangs berücksichtigt.
Ort
Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln e. V., Georgstraße 7, 50676 Köln
Datum
17.09., 18.09., 19.09., 20.09. und 21.09.2018
Uhrzeit
08:30 - 14:00 Uhr
Kostenfreie Abmeldung bis
13.08.2018
Anmeldeschluss
10.09.2018
Teilnehmende (max.)
12
Zielgruppe
Examinierte Gesundheits- und Krankenpflegekräfte die länger als 6 Monate ihren Beruf nicht ausgeübt haben.
Kosten für Mitarbeitende
0,00
Kosten für Externe
500,00
Anmerkungen Kosten
inkl. Getränke
Inhaltliche Fragen
Kursleiterin: Sabine Martin
Referent/in 1
Sabine Martin
Profession
Referentin für stationäre Krankenpflege und Krankenpflegeschulen
Referent/in 2
weitere verschiedene Referenten
Profession
u.a. Pflegefachkräfte
Bildungspunkte (ECTS)
2
Pflegepunkte (RbP)
14