Die Sekretärin oder der Sekretär - das Multitalent im Büro

Vom Sekretariat wird neben der fachlichen und sozialen Kompetenz ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Kreativität und Kommunikationsfähigkeit verlangt. Die Anforderungen nehmen zu.

Sie möchten gerne kreativer arbeiten, mehr im Gedächtnis behalten? Ihre Führungskraft und die Teamkolleginnen und -kollegen brauchen Unterstützung durch ein qualifiziertes Sekretariat, um ein effizientes Miteinander zu gewährleisten. Zeitsparende Arbeitstechniken und richtiger Umgang mit Stress begünstigen diesen Prozess.

  • Anforderungsprofil des Sekretariats (Führungswissen: Anteil an den Führungsaufgaben);
  • Arbeitsorganisation (Checklisten einsetzen - Zeitdieben auf die Spur kommen, effiziente Tages- und Terminplanung, Prioritäten setzen);
  • Zusammenarbeit mit Vorgesetzten (Das sollten Sie in der Zusammenarbeit mit der Chefin oder demdem Chef regeln, aktive Mitarbeit - Entscheidungsvorbereitung);
  • Kreativitäts- und Merktechnik (Mit Mindmaps kreativ planen, so entlaste ich mein Gedächtnis, Gedächtnistraining);
  • Erfolgreiche Teamarbeit (Projektplanung im Team, produktiv arbeiten im Team, den Informationsfluss im Team steuern, geben Sie Arbeitsanweisungen richtig, die zielorientierte Agenda, Umgang mit verschiedenen Leitungs- und Teamtypen);
  • Kompetenz in schwierigen Gesprächssituationen (Wertschätzende Kommunikation, Nein-Sagen ohne Aggression und Angst) sowie
  • Umgang mit Stress.

Sie können gerne eigene Beispiele aus Ihrem Arbeitsalltag mitbringen. Aktiv und lebendig gestaltet durch Information der Trainerin, Fallbeispiele, Erarbeitung im Dialog, Übungen, moderierter Erfahrungsaustausch.

Kurs Nr.
53119-104
Material
Ausführliche Seminarunterlagen sind im Preis inbegriffen.
Ort
Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln e. V., Georgstraße 7, 50676 Köln
Datum
09.04., 10.04.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Kostenfreie Abmeldung bis
05.03.2019
Anmeldeschluss
02.04.2019
Teilnehmende (max.)
18
Zielgruppe
Mitarbeitende katholischer Einrichtungen und alle Interessierten
Kosten für Mitarbeitende
230,00
Anmerkungen Kosten
inklusive Verpflegung
Inhaltliche Fragen
Christine Tameling, 0221 2010-264, christine.tameling@caritasnet.de
Referent/in 1
Gabriele Krischel
Profession
Unternehmenstrainerin, Coach
Bildungspunkte (ECTS)
1,1
Pflegepunkte (RbP)
10