Serienbriefe mit Word - Aufbaukurs

Outlook einbinden & wirkungsvolle Regeln nutzen

Sie haben bereits Serienbriefe erstellt, doch es tauchen immer wieder Hindernisse bei der praktischen Umsetzung auf? Unterschiedliche Anreden oder Lücken in Ihrer Datenquelle (ein fehlender Vorname, unterschiedliche Anreden, Privat- und Geschäftsadressen, ...) führen dazu, dass Sie Ihre Briefe manuell nachbearbeiten müssen, um beispielsweise fehlende oder überflüssige Leerzeichen und -zeilen zu beseitigen?

Der Kurs zeigt, wie Sie mit Bedingungsfeldern Abhilfe schaffen! Sie lernen, wie eine optimale Datenquelle aussieht, sodass Nachkorrekturen in den Serienbriefen unnötig werden.

Außerdem wird die Einbindung von Outlook behandelt. Immer mehr wird der klassische Brief ersetzt durch die modernere Mail! In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie Ihre Outlook-Kontakte als Empfänger nutzen können. Oder wie Sie an Personen einer bestehenden Datenquelle (z. B. in Excel oder Word) Serien-E-Mails schicken können. Wie muss ich meine Outlook-Kontakte erfassen, damit sie tauglich für Serienbriefe oder Serienmails sind?

Inhalte:

  • Wie sieht eine gute Datenquelle aus?
  • Einsatz von Bedingungsfeldern (Regeln);
  • Outlook-Kontakte als Datenquelle für Serienbriefe/-mails;
  • Erfassung korrekter & serienbrieftauglicher Kontakte in Outlook;
  • Serienmails mit Word- oder Excel-Datenquellen;
  • Möglichkeiten und Grenzen von Serienmails;
  • Individuelle Fragestellungen sowie
  • Tipps und Tricks für effektives Handling.
Grundlagenkenntnisse im Bereich Word-Serienbriefe sind Voraussetzung für dieses Seminar. Wir schulen in Office 2016. Anwender, die eine andere Version nutzen, sind herzlich willkommen, müssen jedoch mit Abweichungen rechnen.
Kurs Nr.
53119-47
Material
Ausführliche Seminarunterlagen sind im Preis inbegriffen.
Hinweise
Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihre genutzte Word-Version an.
Ort
Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln e. V., Georgstraße 7, 50676 Köln
Datum
29.11.2019
Uhrzeit
09:00-12:30 Uhr
Kostenfreie Abmeldung bis
25.10.2019
Anmeldeschluss
22.11.2019
Teilnehmende (max.)
12
Zielgruppe
Mitarbeitende katholischer Einrichtungen und alle Interessierten
Kosten für Mitarbeitende
70,00
Kosten für Externe
70,00
Anmerkungen Kosten
inklusive Getränke
Inhaltliche Fragen
Christine Tameling, 0221 2010-264, christine.tameling@caritasnet.de
Referent/in 1
Marlis Körner
Profession
Pädagogin, IT-Trainerin
Bildungspunkte (ECTS)
0,3
Pflegepunkte (RbP)
8