Rap und Hiphop im Ganztag

Musikangebote für Kinder und Teens

Dieser Werkstatttag beschäftigt sich mit Methoden und Techniken, um mit und für Kinder und Teens Musikangebote im Offenen Ganztag zu planen und als AGs anzubieten.

An diesem Werkstatttag schlüpfen wir in die Rolle von Rappern und Popstars um gemeinsam mit einfachen Mitteln (mindestens) einen „Track“ zu produzieren!

Allerdings nicht, um damit die Charts zu entern, sondern um step-by-step Techniken und Methoden zu erfahren und erlernen, wie man mit Kindern und Jugendlichen im Offenen Ganztag und in Angeboten der SEK1 Rap & Hip Hop Musik als Projekt beziehungsweise Workshop anbieten kann. Zudem werden Einblicke in das Produzieren von Musik ermöglicht, die sich in die pädagogische Arbeit mit jungen Menschen im Ganztag integrieren lassen. Wie entsteht ein Rap-Part? Welche Hilfsmittel und Methoden können wir zum Schreiben zur Hand nehmen? Was sind die unterschiedlichen Teile eines Songs/Tracks? Wie kann ich eine Band/ Crew aufbauen und entwickeln? Was ist ein Beat/Instrumental? Wie kann man Smartphone/Tablets einsetzen für die Musik-/Beatproduktion?

Themen sind unter anderem:

  • eigene Songs machen;
  • eine Band & Crew gründen;
  • Beats selber machen mit iPhone/iPad- anhand vorgefertigter Beats.

Zwar werden wir innerhalb eines Tages keine weltberühmten Producer werden können, aber sicherlich viele inspirierende Impulse für die eigene kreative Arbeit mit Kids & Teens erhalten. Das Erlernte soll uns helfen, die Basics von Rap & Hip Hop nutzen zu können, um die eigenen Ideen der Teilnehmer für ihren musikalischen und kreativen Ausdruck zu nutzen und Erfahrungen mit Sprache und Reim zu sammeln. Die Musikpraxis im Studio des Referenten und gemeinsames Entwickeln von Songs, die die Themen der Kinder transportieren, sollen dabei im Fokus des Werkstattstages sein.

Diese Fortbildung wird in Kooperation mit Religio Altenberg angeboten. Bitte melden Sie sich direkt bei Religio Altenberg über folgende Homepage an: www.religio-altenberg.de/fortbildung/online-anmeldung

Es gelten die AGB des Kooperationspartners.

Kurs Nr.
21821-131
Hinweise
Eine Anmeldung ist nur über Religio Altenberg möglich. Siehe Ausschreibungstext.
Ort
Studio Markus Brachtendorf, SCOOL-HITs - Musik- & Medienprojekte Incentives, Deutz-Kalker Str. 1, 50679 Köln
Datum
28.04.2021
Uhrzeit
09:30 - 16:30 Uhr
Kostenfreie Abmeldung bis
24.03.2021
Anmeldeschluss
21.04.2021
Teilnehmende (max.)
12
Zielgruppe
Fach- und Ergänzungskräfte in der OGS und Sek. I
Reduzierter Preis für Mitgliedsorganisationen
40,00
Normaler Preis für Externe
40,00
Inhaltliche Fragen
Katja Birkner, 0221 1642-1244 und Christof Kriege, 0221 2010-340
Referent/in 1
Markus Brachtendorf
Profession
Musikproduzent, Musiker
Bildungspunkte (ECTS)
0,6