Singen - Bewegen - Rhythmus - Rap

Zertifikatskurs: Moderne Grundlagen der Musikerziehung für jedes Alter

Singen ist ein wichtiger Bestandteil der Kitaarbeit, aber leider gibt es immer mehr Fachkräfte, die Schwierigkeiten damit haben. Sie glauben nicht singen zu können, sind unsicher was richtig ist und wie es vermittelt werden soll. Dabei ist längst klar, wie Kinder am besten lernen: mit Spaß und guten Vorbildern.  

Im ersten Block der Fortbildung steht daher das eigene Singen im Focus: Angst verlieren, hohe Töne besser meistern, weniger anstrengen, Heiserkeit und Überlastung vorbeugen und das wichtige Arbeitsmittel Stimme gesund erhalten. Zusätzlich werden musikalische Methoden vorgestellt: Rhythmicals, einfache Raps, Bewegungs-Singspiele, Body Percussion.

Im zweiten Block steht dann die Praxis im Vordergrund. Wie kann ich sinnvoll und freudvoll mit Kindern musizieren, wie ihre Kreativität fördern und nutzen? Welche Anwendungsmöglichkeiten für Musik bietet der Kita-Alltag? Dazu gibt es Informationen, Übungen und Spiele und einen intensiven Austausch untereinander. Bestandteil der Fortbildung ist auch ein Praxisprojekt.

Hinweis zu den Terminen:

Der 24.09. und 25.09. kann aufgrund der Haaner Kirmes nicht stattfinden. Sie sprechen vor Ort neue Termine ab. Zur Auswahl stehen der 30.09., 01.10. und 02.10.2019. Sie wählen vor Ort zusammen zwei aus diesen Termine aus.

 

 

Kurs Nr.
23219-211
Material
Bitte bringen Sie bequeme Kleidung, dicke Socken und eine Matte oder Decke mit.
Ort
Forum der Kath. Kirchengemeinde St. Chrysanthus und Daria, Breidenhofer Str. 1, 42781 Haan
Datum
25.03., 26.03., 27.03., 28.03., 29.03., 23.09., 24.09., 25.09., 26.09., 27.09.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Kostenfreie Abmeldung bis
18.02.2019
Anmeldeschluss
18.03.2019
Teilnehmende (max.)
18
Zielgruppe
Alle pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Kosten für Mitarbeitende
450,00
Kosten für Externe
600,00
Referent/in 1
Henry Prediger
Profession
Musikpädagoge, Stimmtrainer, Chorleiter
Bildungspunkte (ECTS)
5,4