Haus der kleinen Forscher - Einführungsschulung

Neugier und Begeisterung sind wesentliche Schlüssel für einen positiven Zugang zu Naturwissenschaften und Technik. Wichtiges Ziel der Workshops ist es deshalb, gemeinsam mit viel Spaß und durch praktisches Experimentieren die Neugier und Begeisterung für naturwissenschaftlich-technische Themen in der Kita zu entdecken. 
Zahlreiche Anregungen und Materialien zum Bildungsbereich „Naturwissenschaft und Technik“ sollen Ihnen helfen, Kindern in der Kita Zugänge zu schaffen sie herauszufordern, sich als „Entdecker und Forscher“ zu betätigen. 
Einführungs- und Vertiefungsworkshop enthalten zusammen folgende Themen:
  • die Stiftung „Haus der kleinen Forscher“: Mission, Ziele und kostenlose Materialien für die Kita;
  • gemeinsames Erarbeiten einer pädagogischen Herangehensweise und methodische Tipps für naturwissenschaftlich-technische Bildungsinhalte;
  • praktisches Experimentieren zu den Themenreihen „Wasser“, „Luft“ und „Sprudelgase“;
  • Austausch mit Kolleginnen zur Integration des Bildungsbereichs Naturwissenschaft und Technik in den Kita-Alltag; 
  • Begleiten der Kinder beim Forschen und Entdecken durch geschickte Fragen und Impulse sowie
  • die konkreten Schritte zur Auszeichnung zum „Haus der kleinen Forscher“.
 
Kurs Nr.
23219-669
Hinweise
Es entstehen Materialkosten in Höhe von circa 15,00 Euro, die vor Ort bezahlt werden.
Ort
Bürgerzentrum Engelshof e. V., Oberstr. 96, 51149 Köln (Porz)
Datum
09.04., 10.04., 06.06.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Kostenfreie Abmeldung bis
05.03.2019
Anmeldeschluss
02.04.2019
Teilnehmende (max.)
18
Zielgruppe
Alle pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Kosten für Mitarbeitende
111,00
Kosten für Externe
156,00
Referent/in 1
Anke Dahmen
Profession
Ingenieurin, Bildungsreferentin
Bildungspunkte (ECTS)
1,6