Fit für die Schule mit Brain-Gym

Sie als Erziehende kennen ihre Vorschulkinder genau: ihre individuellen  Voraussetzungen, ihre Fähig- und Fertigkeiten. Sie wünschen sich, dass die Kinder in der Schule gut und sorglos klar kommen. Um den Kindern den Übergang zur Schule zu erleichtern, können Sie sie mit Brain-Gym®-Übungen unterstützen.

Brain-Gym® ist eine Richtung der Kinesiologie, entwickelt in den siebziger Jahren von dem Pädagogen Dr. Paul E. Dennison. Ihm ging es darum, Kindern (und Erwachsenen) das Lernen zu erleichtern. Dennison hat herausgefunden, dass Kinder Lerninhalte schneller aufnehmen, wenn sie mit bestimmten Bewegungen den Energiefluss im Körper stärken.

Die gezielten Brain-Gym®-Übungen führen zu einer besseren Vernetzung der Gehirnhälften, unterstützen die Konzentrationsfähigkeit und die Hand-Auge-Ohr-Koordination. Darüber hinaus führen einige der Übungen zur Entspannung und fördern somit  Ausgeglichenheit und Wohlbefinden.

In diesem Seminar lernen Sie einfache Körperübungen kennen, die fast überall auszuführen sind. In der Umsetzung im Kita-Alltag können Sie dadurch die angeborenen Lernfähigkeiten der Kinder aktivieren und den Lernprozess positiv unterstützen.

Mit diesen Erfahrungen und Übungen können die Kinder leichter in den Schulalltag starten. So geben Sie Ihren Kindern eine Grundlage zur Selbsthilfe mit auf den Weg.

Kurs Nr.
23220-621
Ort
Prälat-Boskamp-Haus, Georgstraße 18, 50676 Köln
Datum
30.01., 31.01.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Kostenfreie Abmeldung bis
26.12.2019
Anmeldeschluss
23.01.2020
Teilnehmende (max.)
15
Zielgruppe
Alle pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Kosten für Mitarbeitende
100,00
Kosten für Externe
100,00
Anmerkungen Kosten
inklusive Getränken
Referent/in 1
Petra Müller
Profession
Kinesiologin, Motopädin
Bildungspunkte (ECTS)
1,1