Gesprächsführung und Kommunikation

Ja, es ist das allgegenwärtige Thema. Immer und überall kommunizieren wir in unserem Beruf, mit den Kindern, den Eltern, dem Team - verbal und nonverbal. Wir denken häufig, der Andere wird mich schon verstehen - aber tut er es wirklich?

Es gibt viele Missverständnisse, die vermieden werden könnten, wenn wir uns bewusst, gezielt und mit mehr Aufmerksamkeit unserer Kommunikation widmen würden. Kommen wir auf den Punkt, sprechen wir drum herum?

Ziel des Seminares ist es, Sie zu sensibilisieren für die Kommunikation, die permanent stattfindet.

Folgende Themen werden bearbeitet:

  • Welche Voraussetzung müssen wir für eine gelingende Kommunikation schaffen?
  • Wie entwickeln Sie eine gelingende Gesprächs- und Konfliktstruktur?
  • Welche Kommunikationsstörungen gibt es?
  • Kommunizieren Sie noch oder verstehen Sie sich schon?

Sie erhalten die Möglichkeiten, Ihre schon vorhandenen Kompetenzen zu stärken.Es werden Ihnen weitere / neue Anwendungsmöglichkeiten aufgezeigt. Sie nutzen den zweiten Tag, um Umsetzungsideen in Workshop-Phasen auszuprobieren und Beispiele für ihre Kita-Praxis zu entwickeln.

Kurs Nr.
23220-658
Hinweise
Es entstehen Materialkosten in Höhe von 5,00 €, die vor Ort gezahlt werden.
Ort
Maxhaus - katholisches Stadthaus in Düsseldorf, Schulstr. 11, 40213 Düsseldorf
Datum
18.03., 19.03.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Kostenfreie Abmeldung bis
12.02.2020
Anmeldeschluss
11.03.2020
Teilnehmende (max.)
16
Zielgruppe
Alle pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Kosten für Mitarbeitende
100,00
Kosten für Externe
130,00
Anmerkungen Kosten
inklusive Getränken
Referent/in 1
Monika Brunsberg
Profession
Geschäftsführerin for you Cert, Beraterin und Zertifizierungsauditiorin für 9001 / AZAV, Coach
Bildungspunkte (ECTS)
1,1