Jetzt als Web-Seminar: Und plötzlich wird vieles leichter

Herzintelligenz beim Kind und beim Erziehenden

Bei Kindern wie Erwachsenen hat Stress ähnliche Auswirkungen. Alltagstaugliche Strategien helfen Kindern wie Erziehenden, gesunde neue Muster zu entwickeln und Stress langfristig selbstwirksam zu begegnen. Wenn wir uns mit unserem Herzen verbinden und dessen Intelligenz, hilft es uns klarer zu denken und Lösungen zu finden, wo vorher scheinbar keine waren. Das gilt für Klein wie Groß. So früh wie möglich die Intelligenz des Herzens kennen zu lernen, stärkt

  • das Selbstvertrauen und das Selbstbewusstsein sowie
  • die Fähigkeit zur Selbstregulation.

Herz-Kohärenz ist ein messbarer Zustand, bei dem Herz und Verstand/Gehirn in optimaler, harmonischer Weise miteinander verbunden sind. Für mehr Gesundheit, Gelassenheit und Wohlbefinden in allen Bereichen des Lebens. Wenden wir diese an, lernen wir

  • im größten Stress umzuschalten und ruhiger zu werden;
  • den Lärm im Kopf auszuschalten und mehr zu sich zu kommen;
  • auf unsere innere Stimme/Intuition zu hören und
  • uns wohler zu fühlen, auch wenn draußen der Bär tobt. Dies ist besonders für Kinder wichtig: zu lernen, sich nicht ablenken zu lassen, auch wenn Lärm und Unruhe im Außen herrschen.

Die Inhalte des Seminars sind:

  • Was passiert bei Stress im Körper? Warum reduziert sich bei Stress die Denk- und Leistungsfähigkeit?
  • Wohin mit meinen Emotionen und was haben Emotionen mit Stress zu tun?
  • Wie geht herzfokussierte Atmung, um schnell und überall Stressreaktionen zu stoppen?
  • Biofeedbackmessung mit Handy oder Laptop. Dabei handelt es sich um eine wissenschaftlich belegbare Methode. Bei diesen Messungen wird sichtbar, wie schnell positive Gedanken/Gefühle unsere Selbstregulationsmechanismen verbessern.
  • Vorstellung der für Kinder geeigneten Software, mit der diese in fünf-  bis zehnminütigen Übungen trainieren können, sich besser zu konzentrieren und ihre Gefühle so zu lenken, dass sie sich entspannt und wohler fühlen.
  • Die positive Wirkung unserer Herzqualitäten, wie Wertschätzung, Dankbarkeit, Mitgefühl und Akzeptanz/gegenseitige Akzeptanz auf uns und unsere Umgebung.

Wie funktionieren die Web-Seminare des Caritas Campus?

Unsere Web-Seminare finden digital mit Videokonferenzen statt. Hier arbeiten Sie live in einer festen Gruppe. Die genauen Zeiten der Videokonferenzen erhalten Sie vor dem Seminar. Zusätzlich erhalten Sie Schulungsunterlagen, damit Sie in individuellen Selbstlernphasen die Inhalte vertiefen und Ihre Kompetenzen erweitern können.

Was brauche ich, um daran teilzunehmen?

  • PC mit Lan-Anschluss: Sie benötigen einen PC, der per Kabel an das Internet angeschlossen ist (sogenanntes LAN-Kabel).
  • Kopfhörer mit Mikrofon: Zudem benötigen Sie einen Kopfhörer mit integriertem Mikrofon.
  • Webcam: Damit die Referierenden und die anderen Teilnehmenden Sie sehen können, benötigen Sie eine integrierte oder externe Kamera.
  • Browser: Für die Web-Seminare benötigen Sie entweder Google Chrome oder Firefox, die zudem über die neusten Updates verfügen.

Hinweis:
Möchten Sie per W-Lan, externen Lautsprechern, externem Mikro, einem anderen Browser oder ohne aktuelles Update teilnehmen, können wir Ihnen keine erfolgreiche Teilnahme an der Weiterbildung garantieren!

Lernatmosphäre und Lernerfolg:
Bereiten Sie sich in Ruhe auf das Web-Seminar vor. Spätestens 48 Stunden vor dem Web-Seminar erhalten Sie detaillierte Informationen, wie und wo Sie sich einwählen. Nutzen Sie den von der Seminarleitung angebotenen Technik-Check und checken Sie am Seminartag mit zeitlichem Vorlauf ein.

Um erfolgreich mitzuarbeiten, ist es sinnvoll, dass Sie sich den Tag beziehungsweise die angegebenen Zeiten für die Teilnahme am Seminar reservieren (also keine Telefonate, Mails etc.). Wir empfehlen Ihnen für die Weiterbildung zudem einen Raum, den Sie allein zur Verfügung haben. So können Sie störungsfrei lernen und aktiv teilnehmen.

Kurs Nr.
23221-679
Material
Bitte legen Sie Ihr Handy bereit.
Hinweise
Es entstehen Materialkosten für Seminarunterlagen in Höhe von 10,00 Euro.
Ort
Web-Seminar mit ZOOM
Datum
19.04., 20.04., 17.05.2021
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Kostenfreie Abmeldung bis
15.03.2021
Anmeldeschluss
12.04.2021
Teilnehmende (max.)
9
Zielgruppe
Alle pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Reduzierter Preis für Mitgliedsorganisationen
150,00
Normaler Preis für Externe
195,00
Referent/in 1
Birgit Lütkehölter
Profession
Heilpraktikerin, Gestalttherapeutin (BVPPT), HeartMath® Trainerin
Bildungspunkte (ECTS)
1,6