Männeraktionstag

Fachtag für Mitarbeiter in Kitas und Familienzentren (Vertiefungsseminar gemäß PrävO)

Der Anteil der Männer in Katholischen Kitas im Erzbistum Köln liegt mit rund sechs Prozent deutlich über dem Bundesdurchschnitt. In der Praxis werden ihnen oft "typisch männliche" Tätigkeiten zugewiesen und traditionelle Grundhaltungen entgegengebracht. Viele Chancen einer professionellen Vielfalt werden dadurch nicht genutzt, Potentiale bleiben verborgen.

Um den spezifischen Interessen und der spezifischen Situation von Männern in Kitas  Raum zu geben, möchten wir diesen Fachtag zum Austausch und zur Vernetzung männlicher Fachkräfte und Praktikanten anbieten.

Fachforen
Die inspirierende Umgebung in und um das ehemalige Zisterzienserkloster Altenberg bildet den Rahmen für einen interessanten Theorie-/Praxistransfer zu folgenden Themenbereichen:

  • Vom Hölzchen aufs Stöckchen – Alltagsintegrierte Sprachbildung in Wald und Natur – nicht nur für "Naturburschen“
    In diesem Forum beschäftigen wir uns unter anderem mit physikalischen Aspekten in der Natur und suchen Wege, diese mit den Kindern gemeinsam zu entdecken und zu erforschen.
  • Männer im Kita-Team: Erfahrungen und Perspektiven - nicht nur für "Warmduscher" 
    Themen wie Generalverdacht, geschlechtersensible Erziehung und Väterarbeit finden ebenso Eingang wie die Frage nach erfolgreichen Konzepten zur Gewinnung weiterer Kollegen für unsere Einrichtungen.
    Neben dem fachlichen Input wird auch Raum für kollegiale Beratung, Selbstreflexion und die Möglichkeit der Vernetzung untereinander gegeben sein.

Tagesablauf
Nach einem gemeinsamen Tageseinstieg haben sie am Vormittag und am Nachmittag die Möglichkeit, an jeweils einem Fachforum teilzunehmen. Abschließend laden wir zum gemeinsamen Besuch im Dom und geselligem Ausklang ein.

Kurs Nr.
23221-751
Hinweise
Vertiefungsseminar gemäß PrävO
Ort
Jugendbildungsstätte Haus Altenberg e. V., Ludwig-Wolker-Str. 12, 51519 Odenthal-Altenberg
Datum
07.10.2021
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Kostenfreie Abmeldung bis
02.09.2021
Anmeldeschluss
30.09.2021
Teilnehmende (max.)
30
Zielgruppe
Mitarbeiter, FSJler, Praktikanten und Studierende in Kitas und Familienzentren
Reduzierter Preis für Mitgliedsorganisationen
75,00
Normaler Preis für Externe
90,00
Anmerkungen Kosten
inklusive Getränken und Mittagessen
Inhaltliche Fragen
Andreas Welzel und Martin Gurk, 0221 2010-282, andreas.welzel@caritasnet.de
Referent/in 1
Annina Nies
Profession
Erzieherin, Jägerin und Falknerin, zertifizierte Waldpädagogin
Referent/in 2
Monika Pieper
Profession
Fortbildungsreferentin, Erzählerin, Märchenpädagogin
Bildungspunkte (ECTS)
0,6