Web-Seminar: KiTaPLUS 2.0

Durch den Einsatz von KiTaPLUS ist der Umgang mit Daten praktisch, sicher und schnell. Der Datenaustausch mit der kommunalen Jugendhilfe und mit kirchlichen Partnern (wie etwa den Verwaltungsleitungen, Rendanturen und den Fachberatungen des Diözesan-Caritasverbandes) wird stark erleichtert.

Die Basisschulungen vermitteln Ihnen das Grundverständnis für das vernetzte Arbeiten mit Hilfe einer webgestützten Software. Sie lernen die zentralen Funktionen der Software kennen und können diese kompetent in Ihrer Alltagsarbeit nutzen.

Die Schulungsinhalte sind:

  • Nutzung von KiTaPLUS im Kontext der Zusammenarbeit von Kitas, Trägern, Rendanturen und Fachberatungen;
  • Aufbau und Struktur der Software KiTaPLUS;
  • Hinterlegung des KiBiz.web-Schlüssels;
  • Bearbeitung von Kinder- und Elternstammdaten;
  • grundlegende Aspekte des Datenschutzes bei besonders vertrauenswürdigen Personendaten;
  • Bearbeitung von Einrichtungs- und Gruppendaten;
    Umgang mit Zugangsdaten und -berechtigungen;
  • Kennenlernen von weiteren Hilfsmitteln zur kompetenten Nutzung von KiTaPLUS sowie
  • Einführung in die Elemente Personal, Planung sowie Statistik/Förderung.

Was brauche ich, um daran teilzunehmen?

  • PC mit Lan-Anschluss: Sie benötigen einen PC, der per Kabel an das Internet angeschlossen ist (sogenanntes LAN-Kabel). Die alternative Teilnahme per W-Lan ist nur möglich, wenn Sie über eine sehr gute W-Lan-Verbindung für Videokonferenzen verfügen.
  • Kopfhörer mit Mikrofon: Zudem benötigen Sie einen Kopfhörer mit integriertem Mikrofon. Sie garantieren so, dass Sie gut gehört werden können und keine Rückkoppelung entsteht.
  • Webcam: Damit die Referierenden und die anderen Teilnehmenden Sie sehen können, benötigen Sie eine integrierte oder externe Webkamera.

Lernatmosphäre und Lernerfolg: 
Bereiten Sie sich in Ruhe auf das Web-Seminar vor. Spätestens 48 Stunden vor dem Web-Seminar erhalten Sie detaillierte Informationen zu den Zeiten und wie und wo Sie sich einwählen. Nutzen Sie den von der Seminarleitung angebotenen Technik-Check, wenn Sie noch nicht mit dieser Software gearbeitet haben. Checken Sie am Seminartag mit zeitlichem Vorlauf ein.

Um erfolgreich mitzuarbeiten, ist es sinnvoll, dass Sie sich den Tag beziehungsweise die angegebenen Zeiten für die Teilnahme am Seminar reservieren (also keine Telefonate, Mails et cetera). Wir empfehlen Ihnen für die Weiterbildung zudem einen Raum, den Sie allein zur Verfügung haben. So können Sie störungsfrei lernen und aktiv teilnehmen.

Kurs Nr.
23221-951
Ort
Web-Seminar mit Ecosero
Datum
04.02.2021
Uhrzeit
Web-Seminar mit Ecosero: 09:00 - 16:00 Uhr
Kostenfreie Abmeldung bis
31.12.2020
Anmeldeschluss
28.01.2021
Teilnehmende (max.)
11
Zielgruppe
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter katholischer Kitas im Erzbistum Köln
Reduzierter Preis für Mitgliedsorganisationen
880,00
Normaler Preis für Externe
880,00
Referent/in 1
Christoph Alexander Maul
Bildungspunkte (ECTS)
0,6