Qualitätsmanagement - regionales Anwender-Forum

Qualitätsmanagement ist schon seit einigen Jahren in aller Munde und inzwischen auch in vielen Arbeitsfeldern der Caritas und den angegliederten Fachverbanden fest verankert. Nicht selten klafft aber zwischen der Vision und der Umsetzung im Arbeitsalltag eine Lücke, so dass z. B. Mitarbeitende den Sinn und Zweck eines QM-Systems nur bedingt nachvollziehen können oder die Prozesse als formalistisch und überreguliert erleben.

„Können wir als lernende Organisation nicht voneinander lernen und QM einrichtungs- bzw. organisationsübergreifend beleuchten und in einem kollegialen Austausch diskutieren?“ Diesen Wunsch von mehreren QMB’s wollen wir mit dem hier angebotenen QM Workshop umsetzen. Dieser organisationsübergreifender QM-Zirkel soll allen Beteiligten als Ideenpool und Anlaufstelle für QM-Sorgen dienen.

In unseren Treffen wollen wir allen Fragen rund um die DIN ISO 9001:2015 auf den Grund gehen. Wir möchten auf ihre Erfahrungen aufbauen und in einen Austausch kommen, der für alle Beteiligten die Freude an der QM-Arbeit wieder belebt. Die erfahrene Gastreferentin präsentiert zusätzlich praxistaugliche QM-Tools als Anreiz.

Kurs Nr.
23620-208
Ort
Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln e. V., Georgstraße 7, 50676 Köln
Datum
17.09.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Kostenfreie Abmeldung bis
13.08.2020
Anmeldeschluss
10.09.2020
Teilnehmende (max.)
15
Zielgruppe
Praxistreffen für Anwender und Interessierte
Kosten für Mitarbeitende
0,00
Kosten für Externe
0,00
Anmerkungen Kosten
inklusive Getränken
Referent/in 1
Monika Brunsberg
Profession
Geschäftsführerin for you Cert, Beraterin und Zertifizierungsauditiorin für 9001 / AZAV, Coach
Bildungspunkte (ECTS)
0,6
Pflegepunkte (RbP)
10