Kommunikation unter Stress? Die Haltung macht es!

In herausfordernden Situationen wirkungsvoll kommunizieren

Wir kommunizieren ständig, ob wir wollen oder nicht, bewusst und unbewusst. Gerade unter Stress läuft vieles unbewusst ab. Mit mehr Bewusstsein können wir unsere Haltung und Kommunikation so fördern, dass uns selbst unter Stress Kommunikation gelingt - auf allen Ebenen. Das tut uns und unseren Mitmenschen gut und fördert damit auch unsere Gesundheit!

In diesem Seminar erfahren und erleben Sie, wie Ihre Haltung zumeist unbewusst auf Ihr Verhalten und Ihre Kommunikation wirkt. Darüber hinaus finden Sie mit Gleichgesinnten gemeinsam und für sich heraus, was Sie im Alltag für sich tun können, um auch in Stresssituationen bei sich zu bleiben und wirkungsvoll zu kommunizieren.

Manchmal sind es vermeintlich kleine Schritte, die sehr wirkungsvoll sind. Genau diese erproben Sie in Teams in einem geschützten und vertrauensvollen Raum anhand von Fallbeispielen aus Ihrer Praxis, um sie zu verinnerlichen und im Alltag abrufen zu können. 

  • Die Haltung macht’s - wie das Unbewusste auf unsere Kommunikation wirkt;
  • Stress - Was passiert in unserem Körper und Kopf und wie finden wir einen Ausweg?
  • Kopf, Körper, Gefühle, Kommunikation - Veränderung auf allen Ebenen;
  • Jede und jeder braucht etwas Anderes - Persönliche Hilfen für den Alltag finden;
  • Ab und zu braucht es eine Grenze - Nein sagen können will geübt sein;
  • Stärken stärken - wahre Schätze für gelingende Kommunikation.

Voraussetzung sind die Bereitschaft zur Selbstreflexion und die Freude am Lernen.

Kurs Nr.
23621-114
Ort
Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln e. V., Georgstraße 7, 50676 Köln
Datum
08.11.2021
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Kostenfreie Abmeldung bis
04.10.2021
Anmeldeschluss
01.11.2021
Teilnehmende (max.)
12
Zielgruppe
Mitarbeitende katholischer Einrichtungen und alle Interessierten
Reduzierter Preis für Mitgliedsorganisationen
105,00
Normaler Preis für Externe
135,00
Anmerkungen Kosten
inklusive Getränken und Mittagessen
Inhaltliche Fragen
Heike Lammertz-Böhm, 0221 2010-260, Heike.Lammertz@caritasnet.de
Referent/in 1
Bettina Zeidler
Profession
kommweit GbR, Trainerin und Coach
Bildungspunkte (ECTS)
0,6
Pflegepunkte (RbP)
8