Online-Seminar: ZERTIFIKATSKURS zur Führungskraft Wertemanagement (CSMM)

Auf Basis einer europäischen Führungskräftebefragung lernen Sie hier klare Kriterien Ihres Führungserfolgs kennen und anwenden.

Diese Weiterbildung richtet sich an Führungskräfte und auch angehende Führungskräfte aus dem Krankenhausbereich, speziell im mittleren Management aller Pflege- und Funktionsbereiche.

Diese Online-Weiterbildung besteht aus 4 Modulen und kann z.B. innerhalb von 24 Monaten absolviert werden. Je nach persönlichem Zeiteinsatz/Woche oder Monat kann der Abschluss auch nach 12 bis 15 Monaten erworben werden. Eine kürzere Lerndauer wird nicht empfohlen, da es immer auch um Reflexionsphasen und praktische Übungen im eigenen Alltag geht. So wird ein hoher Praxistransfer und eine Vertiefung des Wissen gewährleistet - auch eine Verfestigung von neuer Haltung und verbesserten Handlungen wird so ermöglicht.

Sie können alle Modul-Abschnitte einzeln buchen, sie bilden inhaltlich jeweils eine Einheit. Sie können bei den Modulen ICH, DU und WIR jeweils am Teilnahme-Preis sparen, indem Sie nach Buchung eines Online-Seminares weitere Online-Seminare dieses Zertifikatkurses innerhalb von 2 Tagen (48 Std.) nachbuchen. Auch eine Buchung von mehreren Modulen führt zu einem Rabatt.

Der didaktische Aufbau ist wie folgt:

Modul ICH: Ausgehend von der eigenen Persönlichkeit, dem Verständnis von Leben und Arbeiten sowie der eigene Rolle als Führungskraft wird die persönliche Stärke ausgebaut (Resilienz, Burnout-Prophylaxe, Achtsamkeit, neueste neurobiologische Konzepte, entspannter Umgang mit stressenden Personen, Prozessen und Situationen). Durch regelmäßig angewandtes Selbstcoaching sinkt die Wahrscheinlichkeit einer seelischen Erkrankung, steigt die persönliche Lebens- und Arbeitszufriedenheit. Sie erarbeiten sich Kriterien für den persönlichen Führungserfolg, unterscheiden Prinzipien, Aufgaben und Werkzeuge und setzen sich ihren persönlichen Handlungsplan für gute Führung auf.

LINK zum konkreten Ausschreibungstext zum Modul-Abschnitt

 

Modul DU: Wer selbst gesund und stark ist, kann sich hörend ganz zugewandt dem DU widmen, seien es die Mitarbeitenden, Kollegen, Vorgesetzte, Patienten oder andere Berufsgruppen etc. Die persönlichen Kenntnisse von Kommunikation und Beziehungsgestaltung, von Konfliktmanagement und Mitarbeitenden-Begleitung werden in dieser Weiterbildung für das Pflegemanagement im Krankenhaus vertieft und systematisch weiterentwickelt. 

Modul WIR: mit viele starken DUs im Team lässt es sich leichter arbeiten - die Moderation von Teambesprechungen, die Präsentation vor Gruppen werden effektiver und machen einfach mehr Spaß mit den Methoden aus diesem Online-Seminar. 

Modul LEISTUNG: wenn wir als Team gemeinsam unterwegs sind, können wir uns mit den Themen Strategie und Prozesse (von Vorgesetzten und dem Krankenhaus als Organisation) beschäftigen - auch das eigene Arbeiten in und mit multiprofessionellen Teams kann überprüft und verbessert werden

Die verantwortliche Kursleitung ist Markus Classen, Geschäftsführer der COACHINGBÜRO SINN MEETS MANAGEMENT GmbH. Das Kurskonzept ist Sieger der GOOGLE IMPACT CHALLENGE (2016) - ausgezeichnet wurden innovative Digitalprojekte im Sozialbereich. Das Konzept wurde eingereicht zusammen mit dem Katholischen Krankenhaus Hagen.

Kurs Nr.
23720-762
Hinweise
Das Seminar findet über das Internet statt. Voraussetzungen zur Teilnahme sind ein eigener PC und Internetanschluss sowie PC-Grundkenntnisse.
Ort
Online-Seminar - ausschließlich im Internet
Datum
Die Fortbildung kann ab 01. September bis zum 9. November begonnen werden.
Uhrzeit
beliebig - rund um die Uhr
Anmeldeschluss
09.11.2020
Teilnehmende (max.)
100
Reduzierter Preis für Mitgliedsorganisationen
1.900,00
Normaler Preis für Externe
2.200,00
Referent/in 1
Markus Classen
Profession
Diplom-Kaufmann mit Schwerpunkt Psychologie und Erwachsenenbildung, IHK-zertifizierter Coach, versch. Trainerausbildungen
Bildungspunkte (ECTS)
1,6
Pflegepunkte (RbP)
12