Projektmanagement - klassisch-agil-hybrid

Kooperationsveranstaltung mit der FINSOZ-Akademie

Lernen Sie die wesentlichen Methoden und Werkzeuge des klassischen Projektmanagements kennen, mit denen Sie Ihre Projekte erfolgreich leiten können.

Gestalten Sie mit der Philosophie und den wesentlichen Elementen des agilen Projektmanagements Ihre Projekte noch effizienter und ergebnisorientierter.

Kombinieren Sie das Beste aus beiden Welten, um in Ihren Projekten das Optimum zu erreichen.

Zielgruppe:
Vorstände, Geschäftsführungen, Bereichsleitungen, IT-Verantwortliche, Qualitätsmanagement-Beauftragte und sonstige mit der Prozessgestaltung betraute Mitarbeitende sozialer Organisationen

Anmeldung
Hier können Sie sich direkt anmelden....

Kurs Nr.
23820-305
Hinweise
Senden Sie bitte Ihre Anmeldung samt Adresse (Ihrer Einrichtung) direkt an FINSOZ e. V.: info@finsoz.de. Es gelten die AGB von FINSOZ e. V..
Ort
Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln e. V., Georgstraße 7, 50676 Köln
Datum
19.02.2020
Uhrzeit
10.00 - 17:00 Uhr
Kostenfreie Abmeldung bis
15.01.2020
Anmeldeschluss
12.02.2020
Teilnehmende (max.)
30
Zielgruppe
siehe Auschreibungstext
Kosten für Mitarbeitende
320,00
Kosten für Externe
480,00
Anmerkungen Kosten
FINSOZ-Mitglieder
Anmerkungen für Externe
Nicht FINSOZ-Mitglieder
Referent/in 1
Prof. Dr. Dietmar Wolff
Profession
Professor Hochschule Hof, Gesellschafter ConsultSocial GbR und FINSOZ-Vorstand
Bildungspunkte (ECTS)
0,6