Web-Seminar: Selbstwert – Selbstvertrauen – Selbstbewusstsein

Die Wirkung des Vertrauens in sich

Wie funktioniert Selbstwertgefühl, Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein? Kann man das erlernen? Wie wirken sich dabei Glaubenssätze aus?

Von Führungskräften wird häufig erwartet, dass sie nur kalkulierte Risiken eingehen, selbstsicher auftreten sowie andere überzeugen können. Engagement und Ausdauer sollen vorhanden sein. Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein werden vorausgesetzt. Es gilt stets, ein emotionales Gleichgewicht herzustellen, um die Ziele, die man erreichen möchte, weiter verfolgen zu können. Dafür ist ein starkes Selbstwertgefühl hilfreich. Vielleicht haben sich bezüglich der eigenen Führungskompetenzen im Lauf des Berufslebens einige Glaubensätze als nicht immer nur förderlich erwiesen und es gilt, diese unter die Lupe zu nehmen. An der Stelle macht es Sinn, mehr darüber zu erfahren, welche Beweggründe das Handeln bestimmen und wie die eigene Sicherheit bzw. das Selbstbewusstsein sowie das Vertrauen in die eigenen Kompetenzen funktioniert, damit das eigene Verhalten sich sowohl überzeugend als auch für einen selbst stimmig anfühlt.

Wie funktionieren die Web-Seminare des Caritas Campus?
Unsere Web-Seminare finden digital als Videokonferenz statt. Wir nutzen dazu die Software Ecosero. Sie arbeiten mit maximal 10 Teilnehmenden in einer festen Gruppe. Die genauen Zeiten der Arbeitsphasen können Sie der entsprechenden Rubrik entnehmen. Zusätzlich erhalten Sie Schulungsunterlagen, damit Sie in individuellen Selbstlernphasen die Inhalte vertiefen und Ihre Kompetenzen erweitern können (etwa eine Stunde).

Vor dem Web-Seminar erhalten Sie detaillierte Informationen, wie und wo Sie sich einwählen. Zu Beginn des Web-Seminars bieten wir Ihnen eine Check-In-Unterstützung an (45 Minuten).

Was brauche ich, um daran teilzunehmen? 

  • PC mit Lan-Anschluss: Sie benötigen einen PC, der per Kabel an das Internet angeschlossen ist (sogenanntes LAN-Kabel).
  • Kopfhörer mit Mikrofon: Zudem benötigen Sie einen Kopfhörer mit integriertem Mikrophon.
  • Browser: Für die Web-Seminare benötigen Sie entweder Google Chrome oder Firefox, die zudem über die neusten Updates verfügen.

Hinweis:
Möchten Sie per W-Lan, externen Lautsprechern, externem Mikro, einem anderen Browser oder ohne aktuelles Update teilnehmen, können wir Ihnen keine erfolgreiche Teilnahme an der Weiterbildung garantieren!

Lernatmosphäre:
Wir empfehlen Ihnen für die Weiterbildung zudem einen Raum, den Sie allein zur Verfügung haben. So können Sie störungsfrei lernen und aktiv teilnehmen.

Kurs Nr.
23921-426
Ort
Web-Seminar mit Ecosero
Datum
25.02.2021
Uhrzeit
09:30 Uhr - 10:15 Uhr, 10:30 Uhr – 12:45 Uhr, 13:45 Uhr – 16:00 Uhr
Kostenfreie Abmeldung bis
21.01.2021
Anmeldeschluss
18.02.2021
Teilnehmende (max.)
10
Zielgruppe
Mitarbeitende katholischer Einrichtungen und alle Interessierten
Reduzierter Preis für Mitgliedsorganisationen
90,00
Normaler Preis für Externe
110,00
Inhaltliche Fragen
zur Web-Technik: Antonia Weber, 0221 2010-226, antonia.weber@caritasnet.de
Referent/in 1
France Barbot
Profession
Unternehmensberaterin, Führungscoach, Lehrdozentin
Bildungspunkte (ECTS)
0,6
Pflegepunkte (RbP)
8