Pflegeberufegesetz für Praxisanleitende (Serie 3)

Eine Veranstaltung von Caritas in NRW

Die dritte Schulungsserie zur Umsetzung des Pflegeberufegesetzes konzentriert sich auf die Praxisanleitenden, die konkret in der Praxis die Basis der Pflegeausbildung darstellen. Sie legt einen Fokus auf das kompetenzorientierte Anleiten.

Zur Veranstaltung am 04.03.2020 in Köln können Sie sich über den Caritascampus (Seminar in den Warenkorb) anmelden. Anmeldungen für andere Veranstaltungsorte entnehmen Sie bitte dem Flyer.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie im Flyer.

Kurs Nr.
31020-01
Hinweise
Veranstaltung für Mitarbeitende der Caritas, angeschlossener Fachverbände und Einrichtungen
Ort
Jugendherberge Köln-Riehl, An der Schanz 14, 50735 Köln
Datum
04.03.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Kostenfreie Abmeldung bis
26.02.2020
Anmeldeschluss
26.02.2020
Teilnehmende (max.)
80
Zielgruppe
Praxisanleitende in Krankenhäusern, stationären und teilstationären Altenpflegeeinrichtungen und ambulanten Diensten
Kosten für Mitarbeitende
80,00
Inhaltliche Fragen
Henry Kieschnick, 0221 2010-207, henry.kieschnick@caritasnet.de
Referent/in 1
Prof. Gertrud Hundenborn
Referent/in 2
Brigitte von Germeten-Ortmann
Bildungspunkte (ECTS)
0,5
Pflegepunkte (RbP)
7