Word intensiv und effektiv

Der klassische Aufbaukurs

Klingt langweilig - ist es aber nicht! Viele Anwender glauben, Word zu beherrschen. Wann war nochmal Ihr letzter Word-Kurs? Im Laufe der Versionen hat man manches Feature vielleicht noch gar nicht bemerkt. Nutzen Sie das Programm effektiver und umfassender! Man kommt auch umständlich zum Ziel - aber warum Zeit vergeuden? Dieses Seminar macht Sie fit! Die Schwerpunkte der Fortbildung orientieren sich an den Wünschen der Teilnehmenden.

Inhalte:
  • Tabellen: Effektiv erstellen und bearbeiten - modern und ansprechend gestalten;
  • Kopf- und Fußzeilen (unterschiedlich, erste Seite anders);
  • Formatierungsbündel für mehr Einheitlichkeit und Speed: Formatvorlagen;
  • Dokumentvorlagen erstellen, verwalten und nutzen;
  • Zeitgemäße Gestaltung von Texten;
  • Felder, Grafiken, Textfelder und Formen einfügen und bearbeiten;
  • Mehr Pepp durch SmartArts;
  • Textbausteine - die clevere Zeitsparfunktion;
  • Gliederungen schnell und komfortabel erstellen;
  • Mit Änderungen nachverfolgen Texte gemeinsam bearbeiten;
  • Das "Was möchten Sie tun"-Feld;
  • Ab hier Querformat: Arbeiten mit Abschnitten;
  • Word und PDFs;
  • Tipps für effektives und schnelles Arbeiten sowie
  • Individuelle Fragestellungen.

Geschult wird in der Word-Version 2016. Anwender, die eine andere Word-Version nutzen, sind herzlich willkommen, müssen jedoch mit leichten Abweichungen rechnen. Grundlagenkenntnisse in Word sollten vorhanden sein.

Kurs Nr.
53119-17
Material
Ausführliche Seminarunterlagen sind im Preis inbegriffen.
Hinweise
Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihre genutzte Word-Version an.
Ort
Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln e. V., Georgstraße 7, 50676 Köln
Datum
19.03., 20.03.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Kostenfreie Abmeldung bis
12.02.2019
Anmeldeschluss
12.03.2019
Teilnehmende (max.)
12
Zielgruppe
Mitarbeitende katholischer Einrichtungen und alle Interessierten
Kosten für Mitarbeitende
190,00
Anmerkungen Kosten
inklusive Verpflegung
Inhaltliche Fragen
Christine Tameling, 0221 2010-264, christine.tameling@caritasnet.de
Referent/in 1
Christel Buchloh
Profession
IT-Trainerin, Heilpraktikerin
Bildungspunkte (ECTS)
1,1
Pflegepunkte (RbP)
10