Makros in Word und Excel mit dem Makro-Rekorder

Automatisieren Sie wiederkehrende Arbeitsschritte!

Es kommt vor, dass Sie in Word und Excel völlig identische Aktionen oft wieder und wieder durchführen? Das nervt und kostet Zeit. Schaffen Sie Abhilfe!

Immer wiederkehrende Arbeitsschritte lassen sich mit Makros elegant und zeitsparend automatisieren. Indem Sie kleine, selbst erstellte Programme (= Makros) einsetzen, werden auf Knopfdruck mehrere Befehle blitzschnell durchgeführt. Beispielsweise springen zwei vertauschte Buchstaben mit einem Klick wieder an die richtige Stelle. Oder in einem Rutsch wird Ihre Tabelle ins Querformat und auf eine Seite gebracht.

Ein mitreißender und faszinierender Kurs für alle Word- und Excel-Anwender_innen, die ihre Erstellung und Bearbeitung von Textdateien und Tabellen effektiver und einfacher gestalten möchten. Besonders interessant ist der Einsatz von Makros in Kombination mit Excel-Formularen.

Der Kurs führt in einfacher und anschaulicher Weise in die Grundlagen von Makros ein, zeigt anhand vieler Beispiele auf, wie man sie sinnvoll einsetzt und wie man sie individuell anpasst. Die Makros werden mit dem Makro-Rekorder in Word und Excel aufgezeichnet. Programmierkenntnisse sind nicht erforderlich. Wir machen kein VBA. Gutes Word- und Excel-Grundlagenwissen wird vorausgesetzt.

Inhalte:

  • Makros – was ist das und wozu braucht man sie?
  • Makros mit dem Rekorder aufzeichnen
  • Makros ausführen
  • Makros speichern und löschen
  • Möglichkeiten zum Starten von Makros
  • Makros über Symbole und Steuerelemente starten
  • Relative und absolute Aufzeichnung
  • Sicherheitseinstellungen
  • Praktische Tipps und viele Anwendungsbeispiele
  • Individuelle Fragestellungen

Wir schulen in der Office-Version 365. Anwender_innen, die mit einer anderen Office-Version arbeiten, sind herzlich willkommen, müssen jedoch mit leichten Abweichungen rechnen.

Kurs Nr.
53121-16
Material
Eine Seminarunterlage ist im Preis inbegriffen.
Hinweise
Bitte geben Sie bei der Anmeldung ihre genutzte Excel-Version an.
Ort
Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln e. V., Georgstraße 7, 50676 Köln
Datum
16.03.2021
Uhrzeit
09:00 - 12:30 Uhr
Kostenfreie Abmeldung bis
09.02.2021
Anmeldeschluss
09.03.2021
Teilnehmende (max.)
6
Zielgruppe
Mitarbeitende katholischer Einrichtungen und alle Interessierten
Reduzierter Preis für Mitgliedsorganisationen
75,00
Normaler Preis für Externe
90,00
Anmerkungen Kosten
inklusive Getränken
Inhaltliche Fragen
Christine Tameling, 0221 2010-264, christine.tameling@caritasnet.de
Referent/in 1
Marlis Körner
Profession
Pädagogin, IT-Trainerin
Bildungspunkte (ECTS)
0,3
Pflegepunkte (RbP)
4