Jetzt als Web-Seminar: Katholisches Datenschutzgesetz auf den Punkt gebracht

Haben auch Sie bei Ihrer täglichen Arbeit mit personenbezogenen Daten zu tun? Zum Beispiel von Klienten, Kunden oder Dienstleistern? Sind auch Sie sich manchmal unsicher, was Sie per E-Mail verschicken dürfen? Diese und andere Fragen werden wir im Seminar beantwortet.

Weitere Inhalte:

  • Pflichten des Verantwortlichen versus der Leitung
  • Thema Haftung, Bußgelder und sonstige Befugnisse der Aufsichtsbehörde
  • Was ist neu im Katholischen Datenschutzgesetz (KDG) und der Durchführungsverordnung (KDG-DVO)?
  • Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten
  • Auftragsdatenverarbeitung
  • Datenschutzfolge-Abschätzung
  • Gemeinsame Verantwortlichkeit

Im Vorfeld der Veranstaltung können Sie Ihre konkreten Fragen der Referentin zusenden an: anna.keller@caritasnet.de.

Kurs Nr.
53921-02
Ort
Web-Seminar mit MS Teams
Datum
21.06.2021
Uhrzeit
09:30 - 13:00 Uhr
Kostenfreie Abmeldung bis
17.05.2021
Anmeldeschluss
14.06.2021
Teilnehmende (max.)
30
Zielgruppe
Geschäftsführende, Ehrenamtler, Mitarbeitende, Führungskräfte, Sachbearbeiter und Interessierte.
Reduzierter Preis für Mitgliedsorganisationen
30,00
Normaler Preis für Externe
40,00
Inhaltliche Fragen
Dr. Anna Keller, 0221 2010-352, anna.keller@caritasnet.de
Referent/in 1
Dr. Anna Keller
Profession
Refertin für Datenschutz
Bildungspunkte (ECTS)
0,3