Jugend- und FamilienhilfeAttraktive Fortbildungen

Die Fortbildungsangebote des CaritasCampus für die Mitarbeitenden der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe bieten breit gefächerte, attraktive und qualitativ hochwertige Fortbildungsmaßnahmen. Sie sind in der Regel offen für alle Professionen in den Feldern der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe, um berufliche und persönliche Kompetenzen weiterzuentwickeln. Die Auswahl der Dozent_innen garantiert dabei eine große inhaltliche Aktualität.

Zunehmend mehr Fortbildungsangebote des CaritasCampus in den Feldern der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe wählen nun angepasste Vermittlungswege in Form von „hybridem Lernen“ oder eben reinem Online-Lernen und natürlich das bewährte Lernen in Präsenzform.

Zur Zielgruppe gehören zum Beispiel Erzieherinnen und Erzieher, Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen, Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter, Psychologinnen und Psychologen, sonstige sozialpädagogische Fachkräfte in allen Einrichtungen der Kinderhilfe, Jugendhilfe und Familienhilfe zum Beispiel in Offenen Ganztagsschulen, ambulanten und stationären Jugendhilfeeinrichtungen, Erziehungsberatungen und sonstigen Diensten.

Ihr Ansprechpartner zu diesem Thema

Für die Fortbildungsangebote im Themenbereich „Jugend- und Familienhilfe“ ist Herr Christof Kriege verantwortlich. Er steht Ihnen als Ansprechpartner für inhaltliche Fragen gerne zur Verfügung.

Tel.: 0221 2010-236
christof.kriege@caritasnet.de

Web- und PräsenzseminareBereich Kinder- und Jugendhilfe

Plätze frei - Anmeldung möglich
Begrenzte Plätze frei - Warteliste möglich
Ausgebucht und/oder Anmeldefrist abgelaufen - Anmeldung nicht möglich


Campusnews

Sie erhalten dann vierteljährlich per E-Mail alle Infos über neue Seminare und freie Plätze.

Bereits angemeldet?

Bereits angemeldete Teilnehmende von Online-Seminaren gelangen hier zur Login-Maske