Präventionsschulungen gegen (sexualisierte) GewaltFortbildungen zur Präventionsordnung

Sexualisierte Gewalt verhindern lernen

Der CaritasCampus bietet Schulungen zur Verhinderung von (sexualisierter) Gewalt in unterschiedlichen Stufen (Basis, Basis Plus, Intensiv, Leitung und Vertiefung) und deckt zudem die Pflichtfortbildungen gemäß Präventionsschutzverordnung ab. Die Seminare richten sich an Mitarbeitende in unterschiedlichen Arbeitsfeldern: der Kita, der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe, der Altenhilfe, der Behindertenhilfe und viele mehr.

Präventionsschulungen digital und in Präsenz

Die zahlreichen Schulungen werden entweder in Präsenz oder als Online- und Blended-Learning-Schulung angeboten. Beim Blended-Learning („vermischtes Lernen“) finden die Schulungen sowohl in Präsenz als auch über den Bildschirm statt. So werden die Vorteile des Austausches in Präsenz mit den Vorteilen des digitalen Lernens kombiniert: Sie können Fragen stellen und eigene Fallbeispiele besprechen. Gleichzeitig sparen Sie durch die digitalen Module Fahrt- und Verpflegungskosten. Eine Win-Win-Situation für Ihren Lernprozess!

Jetzt Angebot finden und loslegen!

Plätze frei - Anmeldung möglich
Begrenzte Plätze frei - Warteliste möglich


Campusnews

Sie erhalten dann vierteljährlich per E-Mail alle Infos über neue Seminare und freie Plätze.

Bereits angemeldet?

Bereits angemeldete Teilnehmende von Online-Seminaren gelangen hier zur Login-Maske